Schwimmabzeichen
Seepferdchen


Schwimmabzeichen Seepferdchen

Dieser Anfängerkurs steht allen Kindern ab ca. 5 Jahren offen. Der Seepferdchen-Kurs erstreckt sich über 14 Unterrichtseinheiten und findet im Hallenbad der Stadt Menden, zunächst im 31° C warmen Lehrschwimmbecken und später im 25 m Sportbecken statt.
Vielfältige Spiel- und Übungsformen im Rahmen von Wassergewöhnung und -bewältigung fördern die Sicherheit der Kinder im Bewegungsraum Wasser. Anschließend wird das Schwimmen in Bauchlage, das Tauchen, Gleiten und Springen erlernt. Ziel des Kurses ist der Erwerb des Seepferdchen-Abzeichen.

Schwimmabzeichen
Seeräuber


Schwimmabzeichen Seeräuber

Nach bestandener Seepferdchen-Prüfung wird das Gelernte gefestigt. Der Ausbau der Schwimmfertigkeiten, die gezielte Schulung von Schwimmtechniken und das Springen sowie Weit-Tauchen stehen im Seeräuber-Schwimmkurs im Vordergrund. Die Verbesserung von Ausdauer, koordinativen Fähigkeiten und Bewegungsabläufen werden in diesem Kurs fokussiert.

Schwimmabzeichen
Bronze


Schwimmabzeichen Bronze

In diesem Fortgeschrittenen-Kurs trainieren die Kinder für das Jugendschwimmabzeichen Bronze. Mindestvoraussetzung für dieses Schwimmabzeichen ist das „Seepferdchen“. Die Schwimmtechniken (Brust- und Rückenschwimmen) werden weiter technikgerecht eingeführt, trainiert und verfeinert, das Ausdauertraining weiter ausgebaut. Des Weiteren stehen Sprünge vom Beckenrand, insbesondere das Erlernen des Kopfsprunges sowie das Tief-Tauchen auf dem Plan. Ziel ist der Erwerb des Jugendschwimmabzeichen Bronze. Mit diesem Abzeichen ist die/der Schwimmer*in befähigt, ohne ständige Aufsicht zu schwimmen. Die Kinder sind dann i.d.R. sichere Schwimmer.

Schwimmabzeichen
Silber


Schwimmabzeichen Silber

Für das Jugendschwimmabzeichen Silber trainieren die Kinder weiter ihre Ausdauerfähigkeiten sowie ihr Sprung- und Tauchvermögen. Die Technikoptimierung des Brust- und Rückenschwimmens steht im Fokus. Der Erwerb des Silber-Abzeichens ist Ziel dieses Fortgeschrittenen-Kurses.

Schwimmabzeichen
Gold


Schwimmabzeichen Gold

Für das Jugendschwimmabzeichen Gold trainieren die Kinder weiter ihre Ausdauerfähigkeiten sowie ihr Sprung- und Tauchvermögen. Die Technikoptimierung des Brust- und Rückenschwimmens steht im Fokus. Der Erwerb des Gold-Abzeichens ist Ziel dieses Fortgeschrittenen-Kurses.